Rasenfläche

Psychotherapie

"Wo aber Gefahr ist, wächst das Rettende auch!" (Friedrich Hölderlin)

Schwerpunkte:

Dauer:

Die Dauer der Psychotherapie bestimmen die Klienten und Klientinnen selbst. Für Probleme wie etwa Prüfungsangst, Sinnkrisen und Beziehungsstörungen reichen oft wenige Stunden (manchmal nur eine!), einige therapeutische Prozesse können aber auch Jahre brauchen.

Grundsätzlich gilt für die erforderliche Zeit: So viel wie nötig und so wenig wie möglich.

Methode:

Tiefenpsychologisch fundierte (psychodynamische) Psychotherapie, Traumatherapie, EMDR

Therapeutische Grundhaltung:

Ich verpflichte mich zu Verschwiegenheit, persönlicher Enthaltsamkeit und Gewissenhaftigkeit. Die Gesundheit und Entfaltung der Persönlichkeit meiner Klientinnen und Klienten ist mein oberstes Ziel. Ich begreife und würdige psychische Störungen als Anpassungsleistungen und Überlebenstechniken. Jede Therapie ist lebendiger Lernprozess für beide Seiten. Jeder Mensch hat das Potenzial zur Heilung in sich selbst.

Kosten

Private Abrechnung (einige private Krankenkassen übernehmen die Kosten)

Tarife:
- 60,00 €
- 40,00 € für Studierende